Der Mensch steht bei mir im Mittelpunkt mit all seinen individuellen Vorraussetzungen

Innere Ruhe durch Bewegung -  Kraft und Energie
durch Muskelarbeit

 

             Körpertraining  & Prävention                     


 Schön, dass du mich gefunden hast!

Schau dir in Ruhe meine Website an und kontaktiere mich gerne bei Interesse.

         Meine Angebote:

Präventionskurse:              

   Coretraining :   ( Bauch,- Rücken- Beckenbodenmuskelatur)                              

 Bei diesem speziellen Training wird die Fokussierung auf die Bauch,- Rücken,- Beckenbodenmuskelatur im Zusammenspiel gegeben. Es ist als Ganzheitliches Training zu betrachten . Durch die Konzentration auf die verschiedenen Muskelgruppen wirkt es gleichzeitig mental positiv.Zudem wird die Koordination geschult, die Rumpfmuskelatur gekräftigt und Rückenprobleme, Funktionsstörungen der Wirbelsäule verbessert bzw. vorgebeugt.  


Kräftigende Beckenbodengymnastik mit 

Pilateselementen:

Die Beckenbodenmuskelatur spielt eine wichtige Rolle und ist die natürliche Kraftzentrale in der Körpermitte. Seine Funktion ist vielseitig und spielt mit der Bauch- und Rückenmuskelatur zusammen.  Die Absicht des Kurses ist es den Beckenboden gezielt in den Fokus der Übungen zu stellen, Gefühl für die Muskeln des Beckenbodens zu entwickeln. Hierzu wird anatomisches , medizinischesHintergrundwissen vermittelt. 

- Beckenbodentraining für Versicherte nach der Geburt eines Babys

- Beckenbodentraining für Frauen jeden Alters

Terminstart bei Nachfrage

Fit werden nach der Geburt mit und ohne Baby ab dem 11.04.24 im Edith-Stein-Haus, Neuss Präventionskurs

Neu ab Mai 24 : Stressmanagment/ Resilienztraining                          





Dazwischen Einzelunterricht individuell abgestimmt auf die Ziele oder Trainingsart die du dir vorstellst
- Koordinationstraining
- Kardiotraining
-Muskeltraining
-Muskel-Körperarbeit mit Mentaltraining
-Beckenbodentraining jeden Alters, in den Wechseljahren
- Körperarbeit bei depressiven Verstimmungen
-Einzeltherapie bei verschiedenen Diagnose im Bereich Rückenbeschwerden, Burnout, Beckenboden



Fit werden nach der Geburt eines Kindes? Zuhause bei dir mit Freundinnen?
Du möchtest mit einer oder 2 Freundinnen deine Muskelatur wieder kräftigen? Dabei den Beckenboden wieder stärken? Kontaktiere mich gerne, wir vereinbaren individuelle Termine und ich komme in deine vertraute Umgebung. Dein Baby oder Kinder müssen nicht betreut werden und du kannst etwas für dich tun!

  • Kontaktiere mich, wenn du einsteigen möchtest!

Ich  arbeite stets an verschiedenen Projekten und bilde mich weiter – meistens, um für meine Kunden das Beste zu erreichen. Von Zeit zu Zeit experimentiere ich  auch an völlig neuen Konzepten und Ideen.

Körpertraining

Prävention

Ich leite Präventionskurse im Bereich Wirbelsäulen-/
Coretraining (Pilates), Rückbildung-Beckenbodentraining und Rückenfit. 
Präventionskurse finden in kleinen Kursen statt und sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert. Nach §20 werden Präventionskurse je nach
Krankenkasse bis zu 80% bezuschusst.

Neue Präventionskurse ab 
Juni 24
Vorher flexibler Einstieg möglich
 
Melde dich jetzt schon an!



Einzeltraining Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Training für Körper und Geist. Es basiert auf ein Zusammenspiel von Körper, Geist und Atmung. Fokus jeder Pilatesübung ist die Körpermitte, Kräftigung kleinerer, tiefliegender Muskelgruppen. Eine starke Rumpfmuskelatur ist die wichtigste Vorrausetzung für einen gesunden Körper. Pilates richtet deinen Körper auf und bringt die Muskelatur in ein gesundes Gleichgewicht. Gelenke werden frei beweglich, Verspannungen lösen sich nachhaltig und Rückenschmerzen lösen sich auf. Für jedes Alter geeignet . Im Einzeltraining kann man sehr gut an den individuellen Zielen und Anforderungen arbeiten. Hierauf können wir jedes Training aufbauen.

Handgymnastik (z.B. Arthrose) Stuhlgymnastik

In gewohnter Umgebung, z.B. Zuhause, gebe ich körperlich eingeschränkten Menschen individuellen Einzelunterricht. Wir erarbeiten gemeinsam angepasste Übungen. Falls eine Pflegestufe vorliegt kann ein Anteil nach § 45b SGB abgerechnet werden.
Wenden Sie sich gerne bei Fragen an mich.

Über mich

Alles hat seine Zeit - und seine Geschichte! Wer bin ich?